top of page
Zykluslust statt Pillenfrust

Zykluslust

statt Pillenfrust!

Frau mit natürlichem Zyklus

Bist du bereit für deinen natürlichen Zyklus ohne Hormone?

Hast du dich entschieden die Pille, oder andere hormonelle Verhütungsmethoden abzusetzen? Hast du vielleicht schon abgesetzt und hast nun mit schlechter Haut oder fettigen Haaren zu kämpfen? Oder lässt deine Periode vielleicht sogar auf sich warten und wird eher ersetzt durch Kopfschmerzen und lästigen Stimmungsschwankungen? In meinem Online Kurs begleite ich dich dabei, deinen Zyklus natürlich kennenzulernen, zu verstehen und deinen Körper liebevoll in seinem eigenen Rhythmus zu unterstützen.

Cup_CM-07.png
Designelement Herz


Werde deine eigene Expertin für ein hormonfreies Leben und lerne...
 

Rock deine
Hormone

Designelement Blume
Onlinekurs Zykluslust statt Pillenfrust

Beginne jetzt!

  • 2,5 Stunden Fachwissen und Infos

  • begleitende Facebookgruppe

  • Hormonselbsttest in den Unterlagen

  • Meditation zur Aktivierung deiner Eierstöcke und eines gesunden Zyklus

  • Tipps von der Expertin zum sofort umsetzen und ausprobieren

Jetzt für nur 299 Euro

199 Euro

Element 6.png
Silvia Rosarot, deine Expertin für Zyklus und Weiblichkeit
Silvia ROSAROT
Deine Expertin für Zyklus und Weiblichkeit
Cup_CM-04.png

Ich bin Silvia und habe in meiner Praxis als Heilpraktikerin hunderte Frauen zu Zyklusthemen begleitet. Unser Körper ist ein wirkliches Wunder und es macht so Spaß, wenn wir lernen ihn zu verstehen. Meine Aufgabe ist es, Frauen ihrem Zyklus wieder nahezubringen. Denn hormonfreie Verhütung, Kinderwunsch und Sexualität sollte kein Tabu Thema mehr sein. Meine Mission ist es, Frauen zu ihrer eigenen Expertin für Zyklus und Weiblichkeit zu machen. Ich freue mich, wenn wir uns gleich im Kurs sehen.

Meist gestellte Fragen

  • Ersetzt der Onlinekurs eine Behandlung durch einen Therapeuten?
    Der Onlinekurs ersetzt nicht die Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker. Es werden keine Diagnosen gestellt. Der Kurs enthält Tipps zur Selbsthilfe. Die Inhalte sind so aufgebaut, dass sie sich leicht für dich umsetzen lassen und dir die besten Tools an die Hand geben, um ein hormonelles Gleichgewicht nach Absetzen von hormonellen Verhütungsmitteln wiederzuerlangen. Dabei entsprechen sie der Abfolge, wie ich diese schon jahrelang in der Beratungspraxis anwende. Solltest du langanhaltende Beschwerden haben, die sich nicht bessern, dann musst du diese unbedingt durch einen Therapeuten abklären lassen. Ich empfehle dir grundsätzlich, eine ärztliche Klärung von deinen Beschwerden in Anspruch zu nehmen.
  • Was mache ich, wenn ich nach der Umsetzung deiner Tipps immer noch nicht ganz in meinem natürlichen Hormongleichgewicht angekommen bin?"
    Am Ende des Onlinekurses widmet sich ein ganzes Kapitel dieser Fragestellung. Dabei werden sowohl Sonderfälle behandelt als auch die wichtigesten nächsten Schritte, falls dies bei dir der Fall sein sollte.
  • Was mache ich, wenn ich noch offene Fragen habe?
    Zu meinem Onlinekurs gibt es eine begleitende Facebook Gruppe, in der alle Teilnehmerinnen herzlich willkommen sind. Darüber hinaus biete ich ca. alle 3 Monate Live Zoom Calls an, in denen du deine Fragen stellen kannst.
  • Mein Arzt sagt, bei mir sei alles soweit ok und es könne keine Ursache für meinen unregelmäßigen oder ausbleibenden Zyklus gefunden werden. Ist der Kurs dennoch für mich geeignet?
    Ganzheitliche Ursachenforschung ist einer der Schwerpunkte dieses Onlinekurses. Es werden dir wertvolle Tipps an die Hand gegeben, wie du die Zusammenhänge in deinem Körper verstehen lernen und damit an wichtigen Stellschrauen drehen kannst, die bislang vielleicht keine Beachtung gefunden haben.
  • Ich habe schon einmal pflanzliche Medikamente (z.B. Mönchspfeffer) ausprobiert und es hat mir bislang nicht geholfen. Was ist bei deinen Tipps anders?
    Bei mir lernst du die Ursachen deiner Beschwerden ganzheitlich zu verstehen. Du lernst, welche natürlichen Mitteln für deine individuelle Situation besonders gut geeignet sind. Durch den Hormonselbsttest erhältst du Hinweise, in welchem Gebiet du besondere Unterstützung benötigst. Das ist eine ganz andere Herangehensweise als einfach nur z.B. Mönchspfeffer einzunehmen, obwohl du gar nicht genau weißt, was in deinem Körper nicht im Gleichgewicht ist.
Zyklus der Frau

Abbuchung erfolgt duch Digistore24 GmbH

Element 8.png
bottom of page